Freitag, 14 August 2020

Hurden - Sushi Kings (friendly) 11:3

Bilder

Das Spielgeschehen fand vorwiegend im Verteidigungsdrittel der Sushis statt. Torhütertraining für Bumi sozusagen.

Auf die Frage, wer denn bei Hurden das Tor Nummer 10 geschossen habe, antwortete man mir: "Erich". In der Regel  spendiert der Torschütze des 10. Tors der Mannschaft einen Kasten Bier. "Das war bestimmt ein Eigentor der Sushis", meinte einer voll überzeugt auf der Hurdener Spielerbank.

 

Üse